inkom consulting

Ihr Beratungsspezialist für alle Organisationen aus dem Mittelstand

Methoden, Coaching und Supervision – Die eigene Professionalität stärken

Allgemein (Kurzbeschreibung)

Steigern Sie die Qualität Ihrer zwischenmenschlichen Arbeit! Die Supervision mit ihren Ursprüngen in der Sozialarbeit, Pädagogik und Psychotherapie unterstützt Sie bei der Reflektion (Hansei = jap. für Selbstreflektion) Ihres beruflichen und/oder ehrenamtlichen Handelns.
Erweitern Sie die Fähigkeiten als Coach und lernen Sie Methoden und deren Potenziale kennen. Auf der Basis von Wertschätzung, Empathie und Ehrlichkeit entwickeln Sie sich als Coach, Führungskraft und als Persönlichkeit weiter.

Zielgruppe

Für Gruppen- und Teamleiter, Manager, Projektleiter, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aller Ebenen.

Inhalt

  • Wertschätzung durch Körpersprache
  • Authentizität in Haltung, Gestik, Mimik
  • Eigene Wertearbeit – Stärkung der Tugenden:
    • Aufrichtigkeit
    • Verantwortung
    • Glaubwürdigkeit
    • Gelassenheit
    • Vertrauen
  • 5 Ebenen-Modell
  • Motivation – wie motivieren Sie?
  • Prozessbegleitung
  • Verborgene Aufträge erkennen
  • Auftragsvereinbarungen entwickeln
  • Rollenklärung
  • Verhaltenserweiterungen
  • Reflexionsfähigkeit entwickeln
  • Eigene Themen und Herausforderungen als Ziele formulieren
  • Entspannungsmethoden wie Achtsamkeit, Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training
  • Fish bowl – Gesprächsmöglichkeiten

Dauer

3 Tage/27 UE

Voraussetzungen

Als Basis wird die abgeschlossene Ausbildung als “Train the Trainer Expert” oder eine gleichwertige Ausbildung empfohlen.

Art der Teilnahmebescheinigung

Teilnahmebescheinigung mit dem Inhalt der Fortbildung

Termine/Kosten (zzgl. 19% MwSt.)

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Kosten  

Weitere Termine sind in Planung.

Auch als Inhouse-Workshop buchbar! Bei Interesse lassen wir Ihnen gerne ein Angebot zukommen!
Anfragen