inkom consulting

Ihr Beratungsspezialist für alle Organisationen aus dem Mittelstand

Stress- und Zeitmanagement

Allgemein (Kurzbeschreibung)

Die Stressreaktion als biologischen Prozess verstehen, heißt, Stressbewältigung auf der körperlichen Ebene, Stressprävention durch Erkennen und Verändern von individuellen Stressoren und Stress auslösenden Denkmustern annehmen.

Grundlagen für sinnvolles Zeitmanagement: Prioritäten setzen durch Wahrnehmen und Berücksichtigen der persönlichen Werte, Erkennen von Zeitdieben im eigenen Denken, effektive Zeitnutzung durch Achtsamkeit im Hier und Jetzt.

Vermeiden von zeitraubenden Missverständnissen durch eindeutige und klare Kommunikation.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter einer Organisation, mit dem Ziel der permanenten Weiterentwicklung.

Inhalt

  • Wirkungsvolle Selbstorganisation
  • Überblick behalten – eigenen Arbeitsstil analysieren
  • Zeitmanagement und Planungstechniken
  • Störungen, Unterbrechungen, Zeitdiebe
  • Umgang mit To-Do-Liste
  • Praktische Tools für Ihren Arbeitsalltag
  • Standards als Chance zum KVP
  • Zielmanagement
  • Aufgaben klar definieren, vergeben und kommunizieren
  • Prioritäten setzen, delegieren, Entscheidungen treffen
  • Stresstypen – Stress verstehen – einschätzen
  • eigenen Persönlichkeit Berücksichtigung
  • Berücksichtigung des privaten und beruflichen Umfelds
  • Zeitmanagement als Stressbewältigung
  • Sonstige Strategien zur Stressbewältigung

Dauer

2 Tage/18 UE

Voraussetzungen

Spezielle Vorkenntnisse und Voraussetzungen sind nicht notwendig.

Art der Teilnahmebescheinigung

Teilnahmebescheinigung mit dem Inhalt der Fortbildung

Termine/Kosten (zzgl. 19% MwSt.)

Datum Uhrzeit Veranstaltungsort Kosten  
  09:00–17:00 Uhr Neckarsulm/Heilbronn 970,- Euro buchen

Weitere Termine sind in Planung.

Auch als Inhouse-Workshop buchbar! Bei Interesse lassen wir Ihnen gerne ein Angebot zukommen!
Anfragen